Veranstaltungen

Klare Kante gegen dummes Gerede! - Ein Seminar zum Umgang mit Hassrede
Flyer Seminar Hassrede Homepage
 
Ein Seminar zum Umgang mit Hassrede!

Hass, der sich in Sozialen Medien verbreitet, ist ein echtes Problem. Was können wir dagegen tun? Was wirkt wirklich? Was ist aber auch vergebene Liebesmüh‘ gegen rechte Hetze? Nimm teil an unserem Workshop zum Umgang mit Hassrede und lerne mehr über unsere Möglichkeiten als private UserInnen und als Jugendverbände! Der Workshop findet als Kooperation zwischen der KLJB und dem BDAJ am Wochenende vom 25. bis 27. Mai 2018 im Don Bosco Haus in Mainz statt. Zum Anmelden und für weitere Infos schreib‘ einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Seminar ist kostenlos, Reisekosten können erstattet werden und bei Bedarf stellen wir dir ein TeilnehmerInnenzertifikat aus!
 
DAS PROGRAMM

FREITAG 25. MAI 2018
Ab 17 Uhr Anreise
18 Uhr Gemeinsames Abendessen
19 Uhr Erster Einstieg mit anschließendem gemütlichen
Abendausklang
 
SAMSTAG 26. MAI 2018
Referent: Pierre Klapp
8.30 Uhr Frühstück
1. Einheit Thematischer Einstieg und Erfahrungsaustausch
Kurze Pause
2. Einheit Beschäftigung mit Hate Speech: Input „Hass im
Netz“ – Filterblasen und Echokammern
12.00 Uhr Mittagessen
3. Einheit Online-Kommunikation und Rechtliches
15.00 Uhr Nachmittagskaffee/-tee
4. Einheit Handlungsansätze: Was tun gegen den Hass im
Netz und in der realen Welt?
18.00 Uhr Abendessen
Austausch und geselliges Beisammensein
 
SONNTAG 27. MAI 2018
8.30 Uhr Frühstück
Blick auf die Zukunft: Was bedeutet dies konkret für unsere Arbeit vor Ort in Jugendverbänden
und Organisationen?
12.00 Uhr Mittagessen und Abreise

Wir freuen uns auf dich!
Dein Tacheles-Team
Ort Don Bosco-Haus in Mainz
Achtung: Die Plätze sind begrenzt!

Zurück